5 Heilkristalle für Anfänger und ihre Bedeutung

Die häufigste Frage beim Beginn einer Kristallsammlung ist, welche man zuerst wählen soll. Es gibt so viele fabelhafte Optionen, dass es schwer ist, sich zu entscheiden! Hier ist eine Liste mit einigen Must-Haves für Ihre Auswahl und deren Bedeutung. Hoffentlich helfen Ihnen diese Vorschläge, Ihre Sammlung besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.


  1. Klarer Quarz ist einer der häufigsten Kristalle und auch einer der erstaunlichsten. Es funktioniert mit jeder Art von Energie und Kristall, und es verstärkt Energie, außerdem ist es ein selbstreinigender Kristall, was ziemlich bemerkenswert ist. Klarer Quarz hilft, Situationen zu klären, reinigt Energie, öffnet Intuition und höheres Bewusstsein. Es ist eine großartige Ergänzung für jede Sammlung.
  2. Amethyst ist ein wunderschöner violetter Kristall, er verstärkt die Energie und funktioniert gut mit klarem Quarz und Citrin. Dieser Kristall ist stark mit Intuition, Träumen, Kreativität und dem höheren Selbst verbunden. Amethyst ist auch ein natürliches Beruhigungsmittel, das geopathischen Stress und negative Umweltenergien blockiert. Der Stein kann auch bei der Überwindung von Süchten und Blockaden aller Art helfen. Amethyst lindert körperliche, emotionale und psychische Schmerzen oder Stress. Der Stein reduziert auch Blutergüsse, Schwellungen, Hörstörungen, Hauterkrankungen und trägt zu einer erholsamen Nachtruhe bei.
  3. Rosenquarz , der Stein der bedingungslosen Liebe und des unendlichen Friedens, perfekt für emotionale Selbstheilung und Vergebung. Es funktioniert hervorragend mit klarem Quarz und Amethyst. Rosenquarz entfernt negative Energie und ersetzt sie durch Liebe. Es ist perfekt zur Stärkung von Empathie, Sensibilität und unterstützt die Akzeptanz der Veränderung. Emotional gibt es keinen besseren Stein, der es Ihnen ermöglicht, unausgesprochene Emotionen zu erkennen, während er Ihnen beibringt, sich selbst zu lieben.
  4. Citrin ist ein wunderschöner und kraftvoller Kristall. Der Stein trägt die Kraft der Sonne und sorgt dafür, dass er wärmt, energetisiert und sehr kreativ ist. Der Citrin ist einer der wenigen Kristalle, der niemals gereinigt werden muss. Er absorbiert hervorragend negative Energie und ist daher ein äußerst schützender Stein. Der Edelstein fördert die Lebensfreude, während er negative Eigenschaften und Ängste loswird und hilft, Wut zu stoppen. Hervorragend zum Energie tanken und Aufladen. Funktioniert mit klarem Quarz und Amethyst.
  5. Regenbogen -Fluorit absorbiert Energie und eignet sich hervorragend für die Arbeit mit allen Chakren. Sie können es mit klarem Quarz oder Amethyst kombinieren. Hervorragend geeignet, um Informationen zu verarbeiten und einen scharfen Verstand zu bewahren. Reinigt und stabilisiert die Aura und hilft, Stress und die Wahrheit hinter einer Situation zu überwinden.

Denken Sie immer daran, Ihrer Intuition zu folgen, wenn Sie Zweifel haben, einige Kristalle erscheinen Ihnen möglicherweise ansprechender, weil Sie sie im Moment brauchen. Es gibt so viele wunderbare Optionen mit wunderschönen Farben, unterschiedlichen Texturen, Formen und Energien. Während Sie Ihre Sammlung aufbauen, haben Sie die Möglichkeit, mit verschiedenen Kristallen für unterschiedliche Absichten zu arbeiten und sie in verschiedenen Momenten gut aufzubewahren, da einige Kristalle leicht zerkratzen oder ihre Farbintensität verlieren können, wenn sie längere Zeit intensivem und direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, wie dies bei solchen Fällen der Fall ist Sie haben sie in der Nähe eines Fensters.



Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft