Die besten Kristalle für Angst

Angst kann ein Passagier sein, kann aber auch lähmend sein, wenn sie andauert. Es ist in Ordnung, sich von Zeit zu Zeit ängstlich zu fühlen, aber nicht ständig, und deshalb sollte dies angegangen werden. Sie können Kristalle und Affirmationen verwenden, um mit Angst fertig zu werden, aber in schweren Fällen rate ich auch zu professioneller Hilfe. Anhaltende Angst führt zu Demotivation und Müdigkeit, beeinträchtigt den Schlaf, Beziehungen und das allgemeine Glück.

Die meiste Angst, die wir erleben, kommt von unserem Verstand, das ist richtig, wir bauen buchstäblich unsere eigene Angst auf, indem wir überdenken und katastrophale Gedanken haben, an die schlimmsten möglichen Szenarien denken und sie in der Schleife auf unseren Köpfen spielen. Sicher, Sie können verschiedene Ergebnisse für eine Situation vorhersagen oder sich vorstellen, es kann bei der Planung praktisch sein und uns helfen, vorbereitet zu sein, aber wenn es überwältigend wird, kann es lähmend und anstrengend sein! Wir fühlen uns gefangen und in echter Gefahr, auch wenn es sich nicht um eine lebensbedrohliche Situation handelt.

Das Beste, was Sie tun können, ist, sich Ihrer Gedanken mit Freundlichkeit und ohne Urteilsvermögen bewusst zu sein, auf Ihren inneren Dialog zu achten und keine nicht hilfreichen Gedanken zu nähren. Üben Sie Meditation, die Ergebnisse sind erstaunlich, wenn Sie sich daran halten! Und haben Sie einige Schlüsselkristalle in Ihrer Nähe, die Sie in Ihrer Hand halten, in Ihrer Tasche oder Handtasche tragen, auf Ihrem Schreibtisch platzieren oder ein Kristallschmuckstück tragen können.

Einige der Kristalle, die Sie für den Umgang mit Angst verwenden können:

  • Amethyst - Um mit Stress und Angst umzugehen. Dies ist ein sehr mächtiger und sehr schützender Stein. Der Stein schützt vor physischen Angriffen, die die Energie in Liebe verwandeln. Amethyst ist auch ein natürliches Beruhigungsmittel.
  • Aquamarin - Um den Geist zu beruhigen und Angst zu lindern. Der Stein des Mutes. Seine beruhigenden Energien reduzieren Stress und beruhigen den Geist. Aquamarin schärft auch Ihren Intellekt, klärt den Geist, fördert die Selbsterforschung und beruhigt Ängste.
  • Rosenquarz – Für emotionale Heilung und Frieden, hervorragend geeignet für den Einsatz bei Traumata oder Krisen. Rosenquarz entfernt negative Energie und ersetzt sie durch Liebe.
  • Labradorit - Zum Abbau von Negativität, ein hervorragender Begleiter durch Veränderung, der Kraft und Ausdauer verleiht. Der Stein verbannt Ängste und Unsicherheiten und die psychischen Trümmer vergangener Enttäuschungen. Labradorit beruhigt einen überaktiven Geist und regt die Vorstellungskraft an und bringt neue Ideen hervor.

Die Kombination der Kristalle mit Meditation ist ein fabelhafter Weg. Profitieren Sie von den Kristall- und Meditationsenergien, die Angst lindern. Der beste Weg, effektiv zu sein, besteht darin, dies täglich zu tun. Wenn Sie sich gegen Meditation resistent fühlen, beginnen Sie mit nur 10 bis 15 Minuten pro Tag. Beginnen Sie, indem Sie in einer bequemen Position sitzen und sich einstimmen, Sie können Ihren Kristall halten oder ihn vor sich platzieren. Atmen Sie 3 Mal tief durch und atmen Sie dann ganz natürlich. Du kannst weiterhin auf deine Atmung achten oder stattdessen eine Affirmation verwenden, sie werden als Anker fungieren, wenn deine Gedanken zu wandern beginnen. Einige Beispiele für Affirmationen gegen Angst:

  • Ich lasse Angst mit jedem Atemzug los
  • Ich bin Frieden
  • Ich entscheide, wie ich auf Situationen reagiere
  • Ich bin dankbar
  • Ich atme Ruhe ein und atme Stress aus

Seien Sie vorsichtig und vertrauen Sie dem Prozess, Beharrlichkeit und Wartung sind unerlässlich. Und denken Sie daran, dass es nicht darum geht, Gefühle zu beseitigen, sondern unsere Emotionen zu erkennen und zu verstehen und bestmöglich mit ihnen umzugehen.



Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft