Die 5 besten Kristalle für inneren Frieden und wie man sie benutzt

Kristalle helfen Ihnen, sich in Frieden zu fühlen, unabhängig davon, was in Ihrem Leben passiert. Ruhe und Gelassenheit sind oft gesuchte Emotionen, aber nicht immer leicht zu erreichen. Neben Übungen, die helfen, ruhig zu bleiben, können Sie sich auch mit Kristallen umgeben, die Frieden und Harmonie fördern. Kristalle sind natürliche Energiesysteme, die seit langem zum Beispiel in der Technik genutzt werden. Sie sollen ein beruhigendes Gefühl vermitteln, ein gesundes Energiegleichgewicht in Ihrem Raum aufrechterhalten und können sehr schön sein! Kristalle sind eine großartige Möglichkeit, inneren Frieden zu finden und zur Ruhe zu kommen. Sie können auf vielfältige Weise und mit unterschiedlichen Absichten verwendet werden.


  1. Larimar – Dieser hypnotisierende blaue Kristall wird Glückseligkeit und Licht in Ihr Leben bringen. Es ist das perfekte Stück für den Alltag (wenn es ein Geschenk für Sie selbst ist) und ein persönliches, aufmerksames Geschenk für jemanden, den Sie lieben und brauchen. Dieser Edelstein bezieht sich auf das Kehlchakra und ist perfekt, um Ihnen zu helfen, sich zu entspannen, Gelassenheit und Weisheit zu haben, Traumata zu lösen und Klarheit zu haben.
  2. Peridot - Peridot ist ein atemberaubender grüner Kristall. Es ist mit dem Herzchakra verbunden, was es zu einer hervorragenden Möglichkeit macht, ruhig und zentriert zu bleiben.
  3. Aquamarin – Aquamarin ist der Stein des Mutes und hat super beruhigende und beruhigende Schwingungen zu bieten. Es ist eine erstaunliche Erinnerung, zu atmen und langsamer zu werden, wenn das Leben zu überwältigend wird. Aquamarin wird auch bei Überreaktionen von Geist und Körper die Hölle heiß gemacht, was oft die Folge ist, wenn wir uns gestresst fühlen. Es wird gesagt, dass es eine Persönlichkeit bildet, die aufrecht, ausdauernd und dynamisch ist. Aquamarin schärft auch Ihren Intellekt, klärt den Geist und beruhigt Ängste.
  4. Amethyst: Amethyst ist als „Stein der Ruhe“ bekannt und wird verwendet, um Emotionen zu beruhigen, Stress abzubauen und Negativität zu beseitigen. Es soll auch bei Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Magenproblemen und Suchterkrankungen helfen. Außerdem soll es die Intuition steigern. Dieses Juwel ist hervorragend für den Geist und hilft bei der Entscheidungsfindung. Gleichzeitig wird den Höhen und Tiefen entgegengewirkt, sodass Sie wahre Harmonie erreichen können.
  5. Rosenquarz: Rosenquarz ist als „Stein der Liebe“ bekannt, weil er die Liebe in allen Formen fördert – Selbstliebe, Liebe zu anderen und romantische Liebe. Es hilft bei der Selbstakzeptanz, was zu mehr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl führen kann. Rosenquarz setzt negative Energie frei und ersetzt sie durch Liebe. Emotional gibt es keinen besseren Stein, der es Ihnen ermöglicht, unausgesprochene Emotionen anzuerkennen, während er Sie dazu anleitet, sich selbst zu lieben.


Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft