So öffnen Sie Ihr drittes Auge und Vorteile

Das dritte Auge soll sich zwischen den Augenbrauen befinden und wird mit Klarheit und Intuition in Verbindung gebracht. Das dritte Auge ist in mehreren alten Kulturen weit verbreitet und kann verschiedene Namen haben, im Ayurveda beispielsweise heißt es Ajna und gilt als das sechste Chakra in unserem Körper. Dieser Bereich ist auch mit der Zirbeldrüse verbunden, die mit dem circadianen Zyklus korreliert und für unser Wohlbefinden und unsere Funktion von großer Bedeutung ist. Durch das Öffnen und Heilen dieses Chakras können wir Einsicht und Weisheit gewinnen und gleichzeitig unsere spirituelle Verbindung und Intuition stärken. Ein blockiertes Auge hingegen kann zu Verwirrung und Pessimismus führen.


Um das dreißigste Auge zu öffnen, beginnen Sie damit, es anzuerkennen und zu schätzen, zeigen Sie Dankbarkeit für seine Existenz und seine Fähigkeiten, es ist wirklich bemerkenswert. Nehmen Sie sich etwas Zeit dafür, sagen wir, 10 Minuten am Tag sollten ausreichen. Einige Rituale, um Ihr drittes Auge zu erwecken:

  • Natürliches Licht, stellen Sie sicher, dass Sie sich natürlichem Licht aussetzen, tun Sie es früh am Morgen oder am späten Nachmittag, um Ihre Energie und spirituelle Verbindung zu stärken.
  • Meditiere und singe Mantras, wenn du magst, durch das Singen können wir von den Schwingungen profitieren und unsere Intention und Konzentration stärken.
  • Achten Sie auf Ihre Ernährung, es wird gesagt, dass einige Lebensmittel für die Zirbeldrüse von Vorteil sind, wie roher Kakao, Knoblauch, Zitrone und Honig, um nur einige zu nennen.
  • Ätherische Öle können diesen Prozess ebenfalls erleichtern, ätherische Öle wie Lavendel, Sandelholz oder Jasmin werden empfohlen.
  • Indigo und dunkelviolette Kristalle sind großartige Verbündete, um das dritte Auge zu öffnen, wie Amethyst oder Sodalith . Diese Kristalle sind großartig für die Intuition und helfen, das dritte Auge zu stärken und zu öffnen. Sie können es verwenden, indem Sie es während der Meditation zwischen oder leicht über den Augenbrauen platzieren.

Die Zeit, die man braucht, um das dritte Auge zu öffnen, ist sehr unterschiedlich, halten Sie sich an Ihre Rituale und Sie werden wissen, wann die Verbindung geöffnet und gestärkt wird. Darüber hinaus werden Sie mit der Zeit feststellen, dass einige dieser Rituale natürlich und mühelos werden. Und super wohltuend für das allgemeine Wohlbefinden.


Geniesse die Reise!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft