Erstellen Sie Ihren eigenen Ladepunkt

Schaffen Sie sich Ihren besonderen Zufluchtsort, um Ihre Energie aufzuladen. Dieser Ort sollte sich persönlich, gut und fröhlich anfühlen. Wenn Sie alleine leben, können Sie natürlich tun, was Sie wollen, und groß rauskommen, aber wenn Sie mit anderen zusammenleben, kann eine kleine Ecke ausreichen. Die Idee ist, diesen Bereich einzigartig und persönlich zu gestalten, gefüllt mit Gegenständen, die Sie lieben und schätzen, und ihn sauber, ordentlich und einladend zu halten. Betrachten Sie es als einen heiligen Ort, der für Sie da ist, wann immer Sie ihn brauchen.


Idealerweise sollte Ihr gesamtes Zuhause ein sicherer Hafen sein, aber manchmal ist das nicht möglich, in diesem Fall können Sie Ihre eigene Ecke gestalten. Setzen Sie eine Absicht für diesen Ort, ist es einfach ein entspannender Ort oder ein Ort der Meditation? Beginnen Sie mit der Auswahl von Artikeln, die Sie lieben und die für diesen Raum sinnvoll sind. Meine kleine Meditationsecke hat einige Pflanzen, Kristalle, ein Meditationskissen oder Zafu und wunderschöne Aquarellbilder. Und für mich ist es jedes Mal ein reines Vergnügen, wenn ich den Raum betrete! Suchen Sie nach Inspiration, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, und wer weiß? Vielleicht entdecken Sie sogar, dass Sie ein verborgenes Talent für die Einrichtung von Räumen haben!


Weitere Ideen für Ihren Ladeplatz:

  • Tagebuchschreibtisch - Gestalten Sie ihn einladend, aufgeräumt und praktisch. Bei allem müssen Sie ein praktisches Tagebuch führen. Und vergiss das Licht nicht, zeichnest du tagsüber mit natürlichem Licht oder brauchst du eine Lampe? Denken Sie daran, dass es eine stressfreie Ecke sein sollte.
  • Leseecke - Achten Sie noch einmal auf das Licht, das zum Lesen benötigt wird, und machen Sie es sich bequem. Wenn Sie gerne lesen, während Sie etwas trinken, stellen Sie einen Beistelltisch auf und wenn es Winter ist, haben Sie eine Decke in der Nähe für zusätzliche Gemütlichkeit.
  • Meditationsbereich – Denken Sie daran, in ein Zafu zu investieren, oder richten Sie den Raum mit einem schönen, bequemen Kissen ein, um ihn einladend zu gestalten. Fügen Sie andere Gegenstände wie Kristalle hinzu, um die Energie in diesem Raum zu reinigen, eine Luftreinigungsanlage oder andere Dinge, die für Sie sinnvoll sind. Der Himmel ist das Limit! Denken Sie jedoch daran, dass dieser Platz frei von Unordnung sein sollte, also übertreiben Sie es nicht. Klarer Raum, klarer Geist.
  • Entspannungsbereich - Richten Sie ihn mit einem schönen Sofa ein und fügen Sie alles hinzu, was Sie zum Entspannen brauchen, einen Bluetooth-Lautsprecher für Musik, Duftkerzen zum Entspannen, inspirierende Kunstwerke, Kristalle, was immer Sie sich gut, glücklich und entspannt fühlen lässt.
  • Selbstpflege-Ecke – Für Selbstmassage- oder Hautpflege-Momente machen Sie es außergewöhnlich, weil Sie es verdienen, fügen Sie einige Duftkerzen und vielleicht ein paar frische Blumen hinzu.

Kristalle, die Sie für Ihren Ladeplatz verwenden können:

  • Celestine hat eine sehr hohe Schwingung, es hat umfangreiche göttliche Energie. Der Edelstein fördert auch die Reinheit des Herzens und zieht Glück an. Es heilt die Aura und enthüllt die Wahrheit. Celestine bringt Gleichgewicht und Ausrichtung. Der Stein ist sehr kreativ und in der Kunst sehr nützlich. Celestine beruhigt und schärft den Geist, zerstreut Sorgen und fördert geistige Klarheit und fließende Kommunikation. Es hilft auch bei der Analyse komplexer Ideen und baut innere Harmonie auf.
  • Klarer Quarz hilft, Situationen zu klären und öffnet die Intuition. Es reinigt und konzentriert Energie und entfernt jegliche stagnierende Energie. Es ist großartig für die Meditation, weil es ein höheres Bewusstsein und psychische Fähigkeiten eröffnet. Es ist ein super vielseitiger Kristall.
  • Mondstein ist ein Stein des Neuanfangs und ist mit dem Mond und Ihrer Intuition verbunden. So wie der Mond die Sonne reflektiert, ist der Stein sehr reflektierend und erinnert uns daran, dass unser Leben mit dem Mond durch seine Zyklen wandert. Die stärkste Wirkung des Steins ist, dass er die Emotionen beruhigt und hilft, Stress abzubauen.

Platzpflege:

  • Wenn Sie Pflanzen oder Blumen verwenden, achten Sie darauf, sie gut zu pflegen und sie frisch und schön zu halten. Erwägen Sie, Ihrem Zuhause Luftreinigungsanlagen hinzuzufügen.
  • Halten Sie Ordnung, ein aufgeräumter Raum kann Wunder bewirken, um den Geist zu klären.
  • Fügen Sie diesem Ort nur Dinge hinzu, die Sie lieben, und ersetzen Sie sie, wenn sie diesen Zweck nicht mehr erfüllen. Wir alle ändern uns, das sollte auch Ihr Platz sein. Halten Sie die Energie im Fluss.
  • Passen Sie Ihre Ecke nach Bedarf an, je nach Saison, Zeitplänen usw.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie keinen großen Platz benötigen, um einen eigenen Ladeplatz zu haben. In den meisten Fällen reicht eine Ecke des Hauses aus. Versuchen Sie auch, Spaß zu haben, während Sie Ihren Raum gestalten, machen Sie ihn magisch und zu Ihrem eigenen.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft